Reiseblog


Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!

los

Jetzt Portugal! Premieren in vielerlei Hinsicht

Veröffentlicht von Jens am 12. März 2017

Die Entscheidung für die Weihnachtsreise 2016 ist gefallen: Lissabon. Als Weltmeister zu Gast beim Europameister 🙂 Und ein Premiere: Zum ersten Mal müssen wir kein Geld für die Weihnachtsreise tauschen. Das heißt, keine Umrechnungen vor Ort. Das heißt aber auch, dass man sich nichts schön rechnen kann. Der Euro spricht eine eindeutige Sprache für uns. […]

Weiterlesen


Urlaubs­erinnerungen konservieren

Veröffentlicht von Jens am 11. März 2017

Wenn jemand eine Reise tut, So kann er was verzählen. D’rum nahm ich meinen Stock und Hut Und tät das Reisen wählen. Matthias Claudius Und mal ehrlich, wer zeigt denn nicht gerne, wie toll die Orte sind, an denen man war. Das Posting der Bilder via Facebook ist hier durchaus verbreitet, bietet allerdings eine sehr […]

Weiterlesen


Vorfreude auf Russland und der Visumantrag

Veröffentlicht von Jens am 15. April 2016

2015 würde die Weihnachtsreise etwas Besonderes werden. Schon Mitte November war klar – Weiße Nächte in St. Petersbrug, das soll es sein. So buchten wir voller Vorfreude am 14.11.2015 schon ein Appartment und die Flüge nach Sankt Petersburg für den Juni 2016. Doch eine Reise nach Russland erfordert auch ein Visum. In unzähligen Blogs und […]

Weiterlesen


Metro und Szechenyi Heilbad

Veröffentlicht von Jens am 29. Oktober 2014

Die älteste Metro Kontinentaleuropas Nachdem unsere letzter Weihnachtsausflug nach London ging, wo ja die bekanntlich älteste U-Bahn der Welt verkehrt, hatten wir in Budapest das Vergnügen mit der ältesten U-Bahn Kontinentaleuropas. Genauer handelt es sich hier um die Millenniumi Földalatti Vasút, Linie M1. Die Metro-Linie M1 liegt nicht sehr tief unter der Stadt, genauer gesagt […]

Weiterlesen


Budapest, der Millionen-Einwohner-Kurort

Veröffentlicht von Jens am 20. Oktober 2014

Wie im Jahr zuvor hatten wir (das sind meine Schwester, ihr Freund und ich) auch in diesem Jahr eine gemeinsame Reise als Weihnachtsgeschenk entwickelt. Das Ziel der Reise sollte dieses Mal die ungarische Hauptstadt an der schönen blauen Donau sein: Budapest. Die gesammelten Infos waren vielversprechend und als Reisezeit wählten wir einen Termin noch vor […]

Weiterlesen